Teilnehmende

24.Woche: @katzenbande3

von am 15. September 2019

@katzenbande3 hat in der Woche vom 15.09.2019 bis zum 22.09.2019 den Account bei 54 Kontraste übernommen.

Eine Weiße Katze mit grauen Kopf sitzt auf einen braun-geblümten Sofa.
Privatbild von @katzenbande3

Welche Hashtags beschreiben dich? 

#twittercats, #Krebs, #müde

Was kannst Du, was Dir kaum jemensch zutraut?

Das Leben leben.

Welche Sache hast Du vor kurzem gelernt?

Auf mich selbst acht geben.

Wenn Du die freie Auswahl hättest, an welchen Ort der Welt würdest Du jetzt sofort reisen – und weshalb dorthin? 

ans Meer, um zur Ruhe zu kommen.

Möchtest Du in Deiner Woche bei 54Kontraste Fragen der Followis zu Deiner Behinderung / Beeinträchtigung beantworten?

ja.

weiterlesen

Teilnehmende

23. Woche: @Fawkes365

von am 9. September 2019

@Fawkes365 hat in der Woche vom 08.09.2019 bis zum 15.09.2019 den Account bei 54 Kontraste übernommen.

Es wird ein Alligator am Rand eines mit wenig Wasser befüllten Beckens gezeigt. Im linken Bildrand ist eine Schildkröte. Um das Becken herum sind ein paar Pflanzen zu sehen. Es ist künstlich angelegt, keine freie Natur.
Privat-Bild von Fawkes 365

Welche Hashtags beschreiben dich?

#Informatik, #Jobsuche

Was kannst Du, was Dir kaum jemensch zutraut?

Komplexe IT Zusammenhänge umsetzen und planen

Welche Sache hast Du vor kurzem gelernt?

Privat: wenn man jemanden gefunden hat der es wert ist lass ihn („ihn“ im Sinne von Mensch) nie wieder gehen. Beruflich: arbeite aktuell nicht aber spezialisiere mich gerade auf den Bereich Mobilgeräte.

Wenn Du die freie Auswahl hättest, an welchen Ort der Welt würdest Du jetzt sofort reisen – und weshalb dorthin?

Ich denke Berlin, weil da jemand ist, den ich mag.

Möchtest Du in Deiner Woche bei 54Kontraste Fragen der Followis zu Deiner Behinderung / Beeinträchtigung beantworten?

Ja ich denke schon. Ich weiß, dass Asperger bzw Autismus da gerade für verbrannte Erde gesorgt hat und hoffe, dass ich damit etwas für die Community wieder gut machen kann.

weiterlesen

Teilnehmende

22. Woche: @Cavay

von am 1. September 2019

@cavay hat in der Woche vom 01.09.2019 bis zum 08.09.2019 den Account bei 54 Kontraste übernommen.

Das Foto zeigt @Cavay während eines Badmintonspiels. Sie steht auf dem Feld, trägt Sportkleidung und hält einen Schläger.

Welche 3 #Hashtags passen zu dir?

#sportaddicted #internationalnetworking #weltbummler

Was kannst du, was dir kaum jemand zutraut?

phu schwierige Frage, ich denke viele wissen/glauben nicht das es so leicht ist international Kontakte aufzubauen bei bewusstem Einsatz der Körpersprache.

Welche Sache hast du vor kurzem gelernt?

Japanische Gebärdensprache

Wenn du die freie Auswahl hättest, an welchem Ort der Welt würdest du jetzt sofort reisen? Warum genau dorthin?

Heimat in Österreich, ich bin so viel unterwegs, daheim ist es am schönsten und das höchste Privileg.

Möchtest du bei @54kontraste Fragen zu deiner Behinderung / Beeinträchtigung beantworten?

Ja beantworte ich, so lang es nicht unwürdig ist bzw respektvoll, mit Offenheit und Akzeptanz meiner Erfahrungen umgegangen wird.

weiterlesen

Teilnehmende

20. Woche: halbtags_weirdo

von am 11. August 2019

@halbtags_weirdo hat in der Woche vom 11.08.2019 bis zum 18.08.2019 den Account bei 54 Kontraste übernommen.

Nahaufnahme: Eine grau-getigerte Katze liegt auf einem Teppich
Privatbild von @halbtags-weirdo

Welche 3 #Hashtags passen zu dir?

#CatContent, #AusDemLebenEinesKrüppels, #Aktivismus

Was kannst du, was dir kaum jemand zutraut?

Autofahren

Welche Sache hast du vor kurzem gelernt?

Wie man als Rollstuhlfahrer alleine 12 kg Gepäck quer durch Deutschland transportiert, war sehr viel learning by doing.

Wenn du die freie Auswahl hättest, an welchem Ort der Welt würdest du jetzt sofort reisen? Warum genau dorthin?

Da ich großer Italien-Fan bin, irgendwo nach Italien. Am liebsten an einen Ort am Meer mit rollstuhlzugänglichem Strand.

Möchtest du bei @54kontraste Fragen zu deiner Behinderung / Beeinträchtigung beantworten?

Klar.

weiterlesen

Teilnehmende

19. Woche: @SunayaART

von am 4. August 2019

@sunayaART hat in der Woche vom 04.08.2019 bis zum 11.08.2019 den Account bei 54 Kontraste übernommen.

Potraitbild draussen. Sunaya, trögt mittelange braune haare, ein weißes shirt und schaut direkt in die kamera.

Welche 3 #Hashtags passen zu dir?

#Artist #verträumt #immeramlachen

Was kannst du, was dir kaum jemand zutraut?

Das Zeichnen. Mit meiner Cerebralparese kommen Gegensätze zusammen. Zum einen die Spastik und zu anderem die Athetose (willkürliche Schlangenbewegungen), die es mir kaum ermöglichen etwas richtig still oder zielgerichtet zu machen. Beim digitalen Zeichnen habe ich allerdings die Möglichkeit jedes kleine Detail zu korrigieren und besser darzustellen. Trotzdem kostet es wahnsinnig viel Energie eine saubere Linie zu ziehen. Die Quittung spüre ich in Form von Blasen, Hornhaut oder dass meine Hand zu sehr dabei verkrampft. Bilder dauern manchmal Wochen bis ich gänzlich zufrieden bin. Ja, auch der Ehrgeiz hält mich gern auf 🙂

Welche Sache hast du vor kurzem gelernt?

Da ich an meinen ersten Jugendfantasy Roman arbeite, lerne ich zurzeit wie man am besten Szenen und Dialoge schreibt. Unteranderem auch, wie ich meine Wortfindungsschwäche besiege. Ihr fragt euch sicher, warum schreibt jemand einen Roman, wenn er mit Wortfindung Schwierigkeiten hat? Ganz einfach, weil ich mich nicht vor Herausforderungen scheue und langsam die Fantasie Überhand gewinnt. Einmal Magie für alle!

Wenn du die freie Auswahl hättest, an welchem Ort der Welt würdest du jetzt sofort reisen? Warum genau dorthin?

Nach Norwegen. Genauer auf eine kleine Insel zwischen Molde und Älesund. Meine Familie fuhr seit über 26 Jahren alle zwei Jahre dorthin um den Alltag für 2-3 Wochen hinter sich zu bringen. Diese Insel hat mich mein Lebenlang begleitet und wurde zu meiner emotionalen zweiten Heimat. Dort habe ich meine ersten Schritte mit 5 Jahren getan, meine schönsten und friedlichsten, sowie magischsten Momente erlebt. Leider wird die lange Reise für die Familie immer anstrengender und teurer, aber wenn würde ich sofort.

Möchtest du bei @54kontraste Fragen zu deiner Behinderung / Beeinträchtigung beantworten?

Klar, dafür bin ich hier.

weiterlesen

Teilnehmende

18. Woche: @Traumspruch

von am 28. Juli 2019

@Traumspruch hat in der Woche vom 28.07.2019 bis zum 04.08.2019 den Account bei 54 Kontraste übernommen.

Nahaufnahme, schwarzweiß. Traumspruch stützt ihren Kopf mit einer Hand und lächelt. Ihre Augen sind geschlossen.
Privatfoto von Traumspruch

Welche 3 #Hashtags passen zu dir?

#traumspruch, #neuesBewusstsein, #Blindleben, #DiesUndDas

Was kannst du, was dir kaum jemand zutraut?


Diese Frage ist einfach beantwortet: Alles und Nichts *schmunzel Das ist die Frage meines Lebens. Wenn ich Hilfe brauche (und das ist ja dank meiner genialen Behinderung schon öfter mal so), bekomme ich gesagt: “das kannst du schon, Das schaffst du schon, du bist doch so eine starke Frau…”und dann klopft man mir auf die Schulter und lässt mich stehen. Dass ich dies oder das weiß oder kann, daran zweifelte man eigentlich bisher selten… erst seit der Erblindung zweifeln Menschen, die mich nicht kennen. Am PC kannst du jetzt nicht mehr arbeiten, so blind. Programmieren kannst du doch nicht mehr. blind… Kochen, Haushalt, lesen, denken, antworten, entscheiden…da muss dir doch jemand helfen. Andererseits weiß man ganz genau: klar kannst du Brailleschrift, du bist doch blind. oder Na klar, hörst du jetzt alles besser, Blinde hören doch besser. Vorurteile und Klischees. Nun, das könnte ich jetzt noch endlos erweitern.

Welche Sache hast du vor kurzem gelernt?

Hm… ich habe erkannt, dass ich immer noch optisch orientiert bin und handele. Gelernt habe ich, dass ich meinen Fokus verändern kann. Ach ja, ich kann jetzt unseren Kaffeeautomaten bedienen und lernte kürzlichein paar Brocken GuK.

Wenn du die freie Auswahl hättest, an welchem Ort der Welt würdest du jetzt sofort reisen? Warum genau dorthin?

Nun, ich war schon an vielen beeindruckenden Orten auf dieser Welt. Vielleicht noch einmal ans Meer, oder auf 5000 Meter Höhe. Seit einiger Zeit bin ich aber am allerliebsten zuhause. Die Menschen mögen doch bitte mich besuchen kommen… denn es sind mittlerweile die Menschen, nicht die Orte.

Möchtest du bei @54kontraste Fragen zu deiner Behinderung / Beeinträchtigung beantworten?

Ich fasse mich kurz: Ja

weiterlesen

Teilnehmende

17. Woche: @txtnso

von am 21. Juli 2019

@txtnso hat in der Woche vom 21.07.2019 bis zum 28.07.2019 den Account bei 54 Kontraste übernommen.

Welche 3 #Hashtags passen zu dir?

#untertitel, #accessibility und naja, vielleicht #medien oder so. Oder #kochen, aber darüber twittere ich wenig

Was kannst du, was dir kaum jemand zutraut?

Wenn man nach dem typischen Klischee vom Gehörlosen geht, Schreiben. Ansonsten tu ich mich schwer, mir vorzustellen, was andere von mir denken 🙂

Welche Sache hast du vor kurzem gelernt?

Dass man Eisbergsalat ganz gut zerteilen kann, wenn man ihn mit dem Strunk nach unten auf eine Küchenplatte kloppt. Ich esse nur dummerweise lieber Romana, aber vielleicht geht das auch mit dem…

Wenn du die freie Auswahl hättest, an welchem Ort der Welt würdest du jetzt sofort reisen? Warum genau dorthin?

San Francisco, weil es eigentlich meine Lieblingsstadt ist, aber eigentlich sind die Umstände da (Mieten, Tech-Bubble) eher ein Alptraum. Dann doch lieber irgendeine Kleinstadt im Mittleren Westen.

Möchtest du bei @54kontraste Fragen zu deiner Behinderung / Beeinträchtigung beantworten?

Klar, absolut, auch zur Gebärdensprache und so gerne.

weiterlesen

Teilnehmende

16. Woche: @Jeanned4119360

von am 14. Juli 2019

@jeanned41193860 hat in der Woche vom 14.07.2019 bis zum 21.07.2019 den Account bei 54 Kontraste übernommen.

Draussen, man sieht Grasboden, zwei nackte Füße und eine bunte Plastikwindmühle, die auf dem Boden liegt.
Privatbild von Jeanned41193860

Welche 3 #Hashtags passen zu dir?

#aufgebenistkeineoption #daslebenfeiern # fällt mir nicht ein

Was kannst du, was dir kaum jemand zutraut?

Ich denke, was man mir am wenigstens zutraut ist, dass ich von jetzt auf gleich umschalten kann, von eher introvertiert auf total selbstbewusst und unerschütterlich.

Welche Sache hast du vor kurzem gelernt?

Das ist schwer, weil ich im Moment oft in der Situation bin, Dinge nicht mehr so gut zu können, Fähigkeiten zu verlieren. Vielleicht könnte man sagen, dass ich gelernt habe, dass böse Gedanken über andere, und seien sie noch so berechtigt, am Ende mir mehr schaden, als guttun.

Wenn du die freie Auswahl hättest, an welchem Ort der Welt würdest du jetzt sofort reisen? Warum genau dorthin?

Tief in den Norden, Island, Grönland, Lappland. Ich möchte gern die Kraft der Natur ungefilterter und ursprünglicher spüren und die Nordlichter sehen.

Möchtest du bei @54Kontraste Fragen zu deiner Behinderung / Beeinträchtigung beantworten?
Ja, das kann ich machen.

weiterlesen

Teilnehmende

15. Woche: @Bluetenstille

von am 7. Juli 2019

@bluetenstille hat in der Woche vom 07.07.2019 bis zum 14.07.2019 den Account bei 54 Kontraste übernommen.

drinnen, Bluetenstille lächelt in die Kamera, sie trägt: schwarze, lange Haare, Brille und ein blaues Shirt. Neben ihr sitzt ein großer schwarzer Hund.
Privatbild von Bluetenstille

welche 3 #Hashtags passen zu dir?

Hashtags verwende ich eigentlich kaum, aber wenn, dann #lebenmitptbs und #echtpsycho. Ansonsten darf aber auch #europapark nicht fehlen, mein zweites Zuhause.

Was kannst du, was dir kaum jemand zutraut?

Vermutlich könnte man es mir zutrauen, aber ich habe einen ziemlich großen Schatz an sogenanntem “unnützen Wissen”. Ich liebe es, mitten in Gesprächen zu erklären, dass zum Beispiel kurz vor der Erscheinung des ersten Star Wars-Films die letzte Person in Frankreich mit einer Guillotine hingerichtet wurde. Das war im September 1977, Star Wars Episode 4 erschien fünf Monate später.

Welche Sache hast du vor kurzem gelernt?

Ich habe erfahren (was mir aber sowieso recht lange schon klar ist), dass ich Autistin bin. Seitdem beschäftige ich mich eindringlich mit dem Thema, vor allem die Schattenspringer-Bücher von @fuchskind haben mir unglaublich dabei geholfen. Seitdem arbeite ich mein Leben nach, vor allem meine Kindheit.

Wenn du die freie Auswahl hättest, an welchem Ort der Welt würdest du jetzt sofort reisen? Warum genau dorthin?

Es gibt eine kleine Almhütte in den Österreichischen Alpen, umgeben von Kühen und Ziegen und absolut keinen Menschen. Dort haben wir unsere Flitterwoche verbracht und fast jeden Tag wünsche ich mir, wieder dort sein zu können.

Möchtest du bei @54Kontraste Fragen zu deiner Behinderung / Beeinträchtigung beantworten?
Immer gerne her damit, darum geht es ja ein bisschen 🙂

weiterlesen